Hotline +49 8171 4296-0 Mo-Fr von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr meinekarte@hanra.de
Zum Warenkorb Zur Kasse

Zur Zeit befinden sich keine Produkte in Ihrem Warenkorb

Zum Warenkorb Zur Kasse

Zur Zeit befinden sich keine Produkte in Ihrem Warenkorb

Hanra ist 3-facher Gewinner der Goldenen Grußkarte 2020

Am 03. September 2020 war es soweit: Bei einem Video-Livestream aus dem Silbersaal des Deutschen Theaters in München wurde der Award „Die Goldene Grußkarte 2020“ durch eine unabhängige Fachjury an die besten deutschsprachigen Grußkartenverlage verliehen. TV-Star Nele Schenker und die AVG-Geschäftsführer Werner Lippels sowie Mathias M. Janssen waren vor Ort und führten durch die digitale Preisverleihung. Der Grußkartenverlag Klaus Hanfstingl Verlag, bekannt unter dem Markennamen Hanra, konnte sich gleich in drei Kategorien als Gewinner durchsetzen und den begehrten Award mehrfach mit nach Hause nehmen. „Hanra rocks“, freute sich der Geschäftsführer Matthias Hanfstingl, der gemeinsam mit Mitarbeitern die digitale Bekanntgabe live verfolgte.

Ausgezeichnet in drei Kategorien

Gleich zweimal konnte die neue Serie Hello Craft punkten: einerseits als „Die beste Weihnachtskollektion“ und andererseits als „Die beste Handmade-Kollektion“. Hello craft ist eine Hommage an das Kraftpapier. Diese Serie zeichnet sich durch außergewöhnliche und mit viel Liebe zum Detail gestaltete Karten mit von Hand aufgeklebten Elementen aus, die den Karten einen wunderbaren haptischen 3D-Effekt verleihen. Der Stil ist trendig und mit vielseitigen, modernen Texten versehen. Neben dem Hauptanlass Geburtstag gibt es auch Karten für Baby, Hochzeit, Abschied, Dank und Weihnachten.

Die Kollektion Weihnachten ist beste Kartenkollektion

Die beste Handmade-Kollektion

Den Award in der Kategorie „Die beste Hochzeitskollektion“ teilt sich Hanra mit dem Gutsch Verlag. Die Kollektion Hochzeit vereinigt das gesamte Spektrum und die Vielfalt der Hanra Grußkarten: edle Designs, feinste Papierqualität, brillante Prägungen und Drucktechniken sowie die Veredelung von Hand mit Schleifen und Accessoires.

Die beste Hochzeitskollektion

Über 700 Einsendungen von 30 Verlagen gingen in diesem Jahr ins Rennen um den Branchen-Award, den die Arbeitsgemeinschaft der Hersteller und Verleger von Glückwunschkarten (AVG) vor zwei Jahren ins Leben gerufen hat, um die Wertigkeit und Zukunftsfähigkeit der Grußkarte in den öffentlichen Fokus zu rücken und ein attraktives Schaufenster für das Produkt zu schaffen. Ausgezeichnet wurden die kreativsten und neuesten Entwürfe deutschsprachiger Grußkartenverlage in neun verschiedenen Kategorien.

Eine unabhängige Fachjury aus Händlern, Zentraleinkäufern und Social-Media-Vertretern beurteilt alle Einsendungen anonym und anhand bestimmter Bewertungskriterien – darunter Design, Kommerzialität, Qualität, Druck und Veredlung.